Die FIFA (Fédération Internationale de Football Association) ist der Weltfußballverband mit Sitz in Zürich.
Sie wurde am 21. Mai 1904 gegründet und hatte als Gründungsmitglieder die Länder

Schweiz, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Belgien und Schweden

, wobei einige dieser Verbände nicht den heute existierenden enstprachen. Spanien wurde nicht durch einen Verband sondern durch den Verein Madrid Football Club vertreten, der heute Real Madrid heißt.
Das erste große Fussballtrunier das von der FIFA organisiert wurde, war der internationale Fussballwettbewerb anlässlich der Olympischen Spiele 1908 in London.

Der erste Weltkrieg brachte die Entwicklung der FIFA aber vorrübergehend ins Stocken. Erst nach dem Krieg wuchs der Weltverband weiter. 1930 organisierte die FIFA die erste Fussball - Weltmeisterschaft in Uruquay. Heute besteht die FIFA aus insgesamt 208 Mitgliedsverbänden die wiederum in 6 Kontinentalveränden organisiert sind. Dies sind:

- Asian Football Confederation (AFC)
- Confédération Africaine de football (CAF)
- Confederación Sudamericana de Fútbol (CONMEBOL)
- Confederation of North and Central American and Caribbean Association Football (CONCACAF)
- Oceania Football Confederation (OFC)
- Union of European Football Associations (UEFA)

Grundsätzlich organisieren sich die Kontinentalverbände auch nach dem Kontinent auf dem sie beheimatet sind. Es gibt folgende Ausnahmen:

- Guyana, Surinam und Franzöisch Guyana spielen in der CONCACAF, obwohl sie geografisch in Sädamerika liegen.
- Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan und Israel spielen in der UEFA, geografisch liegen sie aber in Asien.
- Turkei und Russland spielen ebenfalls in der UEFA obwohl sie Landesteile in Asien und Europa haben.
- Australien spiel seit 2006 in Asien mit. Vor 2006 spielte die Mannschaft in der OFC.

Zur Zeit organisiert die FIFA folgende Wettbewerbe:

- Fußball-Weltmeisterschaft
- Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen
- Konföderationen-Pokal
- Olympisches Fußballturnier mit dem IOC
- U-20-Weltmeisterschaft
- U-17-Weltmeisterschaft
- U-20-Frauenfußball-Weltmeisterschaft
- Beach-Soccer Weltmeisterschaft
- Futsal-Weltmeisterschaft
- Klub-Weltmeisterschaft


Folgende Nationalverände gehören der FIFA an :
Afghanistan Ägypten Albanien Algerien
Amerikanisch-Samoa Amerikanische Jungferninseln Andorra Angola
Anguilla Antigua und Barbuda Äquatorial-Guinea Argentinien
Armenien Aruba Aserbaidschan Äthiopien
Australien Bahamas Bahrain Bangladesch
Barbados Belgien Belize Benin
Bermuda Bhutan Bolivien Bosnien und Herzegowina
Botswana Brasilien Britische Jungferninseln Brunei Darussalam
Bulgarien Burkina Faso Burundi Cayman-Inseln
Chile China Cook-Inseln Costa Rica
Curacao Dänemark Deutschland Dominica
Dominikanische Republik Dschibuti Ecuador EJR Mazedonien
El Salvador Elfenbeinküste England Eritrea
Estland Färöer Fidschi Finnland
Frankreich Gabun Gambia Georgien
Ghana Grenada Griechenland Guam
Guatemala Guinea Guinea-Bissau Guyana
Haiti Honduras Hongkong Indien
Indonesien Irak Iran Irland
Island Israel Italien Jamaika
Japan Jemen Jordanien Kambodscha
Kamerun Kanada Kap Verde Kasachstan
Katar Kenia Kirgistan Kiribati
Kolumbien Komoren Kongo Kongo DR
Kroatien Kuba Kuwait Laos
Lesotho Lettland Libanon Liberia
Libyen Liechtenstein Litauen Luxemburg
Macau Madagascar Malawi Malaysia
Malediven Mali Malta Marokko
Mauretanien Mauritius Mayotte Mexiko
Moldawien Mongolei Montenegro Montserrat
Mosambik Myanmar Namibia Nepal
Neukaledonien Neuseeland Nicaragua Niederlande
Niederländische Antillen Niger Nigeria Nordirland
Nordkorea Norwegen Oman Österreich
Osttimor Pakistan Palästina Panama
Papua-Neuguinea Paraquay Peru Philippinen
Polen Portugal Puerto Rico Ruanda
Rumänien Russland Salomon-Inseln Sambia
Samoa San Marino Sansibar Sao Tome und Principe
Saudiarabien Schottland Schweden Schweiz
Senegal Serbien Seychellen Sierra Leone
Simbabwe Singapur Slowakei Slowenien
Somalia Spanien Sri Lanka St. Kitts und Nevis
St. Lucia St. Pierre und Miquelon St.Vincent und die Grenadinen Südafrika
Sudan Südkorea Südsudan Suriname
Swasiland Syrien Tadschikistan Tahiti
Taiwan Tansania Thailand Togo
Tonga Trinidad und Tobago Tschad Tschechische Republik
Tunesien Türkei Turkmenistan Turks- und Caicos-Inseln
Uganda Ukraine Ungarn Uruquay
USA Usbekistan Vanuatu Venezuela
Vereinigte Arabische Emirate Vietnam Wales Weißrussland
Zentralafrikanische Republik Zypern